Wirtschaft & Wertschöpfung









Red.File Frieden! Europa &Mondialisation Wirtschaft & Wertschöpfung
Sozial- & Innenpolitik Marxistische Kritik Arbeit & Umwelt Termine / Links

Aus OXI - WIRTSCHAFT ANDERS DENKEN:
Philip Blees, 04.09.2021

„Nur Arbeiter:innen können Klimaschutz herbeiführen“
In München fordern die Beschäftigten und Klima-Aktivist:innen gemeinsam den Erhalt eines Bosch-Werks.


-bitte hier klicken!-



Aus der: WIRTSCHAFTSWOCHE
von Stefan Hajek, 04.August 2021

KI-Analyse von Jobanzeigen:
Wie der Tesla-Effekt den deutschen Auto-Arbeitsmarkt verändert


-bitte hier klicken!-



Aus OXI - WIRTSCHAFT ANDERS DENKEN:
von: Victor Meuche, 15.07.2021

Murx:
Enteignung nur ohne Allgemeinwohl


-bitte hier klicken!-



Aus der NEUEN ZÜRCHER ZEITUNG (NZZ):
Thomas Fuster, 29.05.2021

Kommentar:
«Grüne Geldpolitik» ist ein leeres Versprechen – sie führt nur zu Enttäuschung und Überforderung


-bitte hier klicken!-



Aus dem NEUEN DEUTSCHLAND:
27.05.2021

Verwässertes Lieferkettengesetz kommt: Koalition legt Streit bei
Verpflichtung auf Sozial- und Menschenrechtsstandards soll erst ab 2023 gelten und nur für Großunternehmen mit mehr als 3000 Mitarbeitern


-bitte hier klicken!-



Aus der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
Von Caspar Busse und Benedikt Müller-Arnold, 25.05.2021

Das Milliarden-Monopoly
Vonovia-Chef Rolf Buch will seinen härtesten Konkurrenten Deutsche Wohnen übernehmen und damit Europas größter Vermieter werden. Schon lange baut er seine Macht zielstrebig aus.


-bitte hier klicken!-



Aus: DER FREITAG
Pepe Egger | Ausgabe 19/2021, verlinkt am 20.05.2021

Gar nichts ist okay, Boomer
CO2-Budget: Endlich geht es um Klimagerechtigkeit zwischen Generationen. Doch was ist mit der sozialen Ungleichheit?


-bitte hier klicken!-



Aus der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
19.05.2021

Wert des Bitcoin bricht ein
Betroffen sind auch andere Kryptowährungen wie Ether. Der Verlust an Marktwert beim Bitcoin entspricht zeitweise der jährlichen Wirtschaftsleistung der Niederlande.


-bitte hier klicken!-



Aus: ZEIT - ONLINE
Ein Gastbeitrag von Ernst Ulrich von Weizsäcker und Uwe Nestle, 18.03.2021

Billigstrom ist reiner Populismus
Die Ökostromumlage soll abgeschafft werden, damit die Strompreise sinken. Doch das würde Energieverschwendung nur noch attraktiver machen. Es gibt bessere Ideen.


-bitte hier klicken!-



Aus: DER FREITAG
Jörn Boewe, Johannes Schulten | Ausgabe 12/2021, verlinkt am 11.05.2021

„Elektro-SUVs lösen kein Problem“
Interview: Das Geschäftsmodell der Autoindustrie muss sich ändern, sagt der Betriebsratsvorsitzende des zweitgrößten VW-Werks in Deutschland, Carsten Bätzold


-bitte hier klicken!-



Aus der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
Interview von Marc Beise, 03.05.2021

"Deutschland ist in großer Gefahr"
Interview mit Gisbert Rühl


-bitte hier klicken!-



Aus der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
Von Björn Finke, 03.05.2021

Wie die EU die Industrie stärken will
Die Kommission präsentiert mal wieder eine neue Industriestrategie: Die Abhängigkeit von Asien und den USA soll verringert werden. Doch es gibt Streit.


-bitte hier klicken!-



Aus dem NEUEN DEUTSCHLAND:
Von Claudia Krieg, 28.04.2021

Wirtschaft sucht Fachkräfte
Coronakrise verschärft ohnehin bestehenden Qualifizierten-Mangel dramatisch


-bitte hier klicken!-



Aus dem NEUEN DEUTSCHLAND:
Von Christof Meueler, 15.04.202

Wenn die Werte fallen
Sahra Wagenknecht sucht einen starken Nationalstaat ohne störende Lifestyle-Linke


-bitte hier klicken!-



Aus: ZEIT - ONLINE
Eine Analyse von Nicolas Heronymus, 01.04.2021

Das Dilemma mit den Dividenden
Daimler zahlt seinen Aktionären 1,4 Milliarden Euro aus. Dabei hat das Unternehmen 2020 durch Kurzarbeit 700 Millionen Euro gespart. Aber Daimler hat gute Gründe.


-bitte hier klicken!-



Aus OXI - WIRTSCHAFT ANDERS DENKEN:
von Kurt Stenger, 28.02.2021

Global, Wirtschaft:
Silicon Valley gegen Wall Street


-bitte hier klicken!-



Aus: ZEIT - ONLINE
Von Niklas Liebetrau, 21.02.2021

Die Milliarden der anderen
Einige der wertvollsten deutschen Start-ups entstanden an einer Leipziger Hochschule. Aber die Stadt hat nichts davon.


-bitte hier klicken!-



Aus OXI - WIRTSCHAFT ANDERS DENKEN:
Stephan Kaufmann, Antonella Muzzupappa, 14.02.2021

Was uns Gamestop nicht lehrt


-bitte hier klicken!-



Aus: ZEIT - ONLINE
26.01.2021

MAN baut 3.500 Stellen in Deutschland ab
Wegen der Corona-Krise und eines geplanten Umbaus des Unternehmens sollen bis Ende 2022 Tausende Stellen wegfallen. Ursprünglich wollte MAN bis zu 9.500 Stellen abbauen.


-bitte hier klicken!-



Aus der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
Von Claus Hulverscheidt, 26.01.2021

Konjunktur:
Deutschland gerät ins Hintertreffen


-bitte hier klicken!-