Europa &Mondialisation






Red.File Frieden! Europa &Mondialisation Wirtschaft & Wertschöpfung
Sozial- & Innenpolitik Marxistische Kritik Arbeit & Umwelt Termine / Links / Impressum
--

Aus: ZEIT - Online
22.02.2021

Alexej Nawalny:
EU-Außenminister bringen neue Russland-Sanktionen auf den Weg


-bitte hier klicken!-



Aus der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
Von Silke Bigalke, Moskau, und Matthias Kolb, 22.02.2021

Russland-EU-Beziehungen:
So frostig wie lange nicht


-bitte hier klicken!-



Aus der WORLD-SOCIALIST-WEB-SITE (WSWS.ORG):
Alex Lantier, 16.02.2021

Frankreichs neues Gesetz gegen „Separatismus“: Ein Frontalangriff auf demokratische Rechte


-bitte hier klicken!-



Aus: ZEIT - Online
Interview: Samiha Shafy 04.02.2021

"Die EU will ein System aufrechterhalten, das ihren Bürgern schadet"
Der britische Jurist Tahir Amin fordert, den Patentschutz für Impfstoffe aufzuheben. So könnte schneller geimpft werden – und Pharmafirmen würden dennoch Profit machen.


-bitte hier klicken!-



Aus der WORLD-SOCIALIST-WEB-SITE (WSWS.ORG):
Ludwig Weller, 04.02.2021

Corona-Ausbrüche in Betrieben: Das Infektionsgeschehen wird systematisch verheimlicht


-bitte hier klicken!-



Kommentar von Red.File, 29.01.2021: Auch die Firma Novavax scheint in die Puschen zu kommen, die Aktie geht zur Zeit durch die Decke - was manchmal auch auf Strohfeuer zurückzuführen ist, aber diesmal scheint es substantiell begründet zu sein. Link auf Artikel aus DER AKTIONÄR


Aus der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
29.01.2021

EMA empfiehlt Zulassung von Astra-Zeneca-Impfstoff


-bitte hier klicken!-



Aus der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
Von Björn Finke und Matthias Kolb, 29.01.2021

EU-Vertrag mit Astra Zeneca:
Geschwärztes Beweisstück


-bitte hier klicken!-



Aus der FRANKFURTER RUNDSCHAU:
vonPamela Dörhöfer, 26.01.2021

Künstliche Corona-Antikörper feiern Erfolge in den USA: Wie die neuen Medikamente wirken


-bitte hier klicken!-



Aus der WORLD-SOCIALIST-WEB-SITE (WSWS.ORG):
Thomas Scripps, 6. Januar 2021

Britische Richterin entscheidet gegen Auslieferung: Freiheit für Julian Assange jetzt!


-bitte hier klicken!-



Aus der FRANKFURTER RUNDSCHAU:
vonViktor Funk, 26.01.2021

Die Achillesferse des Wladimir Putin: Wie das Regime in Russland unter Druck gesetzt werden kann


-bitte hier klicken!-



Aus der WORLD-SOCIALIST-WEB-SITE (WSWS.ORG):
Niles Niemuth, 22. Januar 2021

Die Biden-Regierung: Illusion und Realität


-bitte hier klicken!-



Aus: ZEIT - Online
Eine Analyse von Jörg Wimalasena, 26.01.2021

Joe Biden in der Corona-Krise
Ohne Druck geht es nicht


-bitte hier klicken!-



Aus der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
Von Reymer Klüver, 20.01.2021

"Die Demokratie hat gesiegt"
Bei seiner Amtseinführung schlägt Biden einen Ton an, den die US-Bürger vier Jahre lang vom Präsidenten eher selten hörten. Noch am ersten Tag will er Entscheidungen Trumps wieder rückgängig machen.


-bitte hier klicken!-



Aus der WORLD-SOCIALIST-WEB-SITE (WSWS.ORG):
Eric London, 11.01.2021

USA: Neue Details über die Beteiligung hochrangiger Staatsvertreter am Putschversuch vom 6. Januar


-bitte hier klicken!-



Aus der FRANKFURTER RUNDSCHAU:
vonMatthis Pechtold, 11.01.2021

Gewalt heraufbeschworen: Donald Trump droht Anklage, weil er zum Aufstand rief


-bitte hier klicken!-



Aus: ZEIT - Online
11.01.2021

Demokraten reichen Resolution für Amtsenthebung Donald Trumps ein


-bitte hier klicken!-



Aus: ZEIT - Online
Von Bettina Schulz, 11.01.2021

Krankenwagen warten bis zu neun Stunden vor der Notaufnahme
In Großbritannien breitet sich die neue Variante des Coronavirus unkontrolliert aus. Die Regierung fleht die Bevölkerung an, sich endlich an die Maßnahmen zu halten.


-bitte hier klicken!-



Aus der WORLD-SOCIALIST-WEB-SITE (WSWS.ORG):
David North, 07.01.2021

Der faschistische Putsch vom 6. Januar


-bitte hier klicken!-



Aus der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
08.01.2021

Was nun, Amerika?
Die deutsche Botschaft in Washington schickt einen Bericht nach Berlin: Die Republikaner seien in einer "Existenzkrise", das Land am "Tiefpunkt". Die US-Regierung ist ganz offensichtlich in Auflösung begriffen.


-bitte hier klicken!-



Kommentar von Red.File, 08.01.2021: Nicht nur in den USA ist das so. Auch in der Bundesrepublik Deutschland werden Straftaten nicht mit dem gleichen Interesse seitens der Executiven verfolgt oder vorab verhindert. Wenn eben kein ausreichendes Interesse seitens staatlicher Institutionen besteht, die Verbrechen der NSU offen zu legen, dann gibt man eben den Schlafstaat, das ist kein Wunder angesichts der ganzen Verwicklungen staatlicher Institutionen der Bundesrepublik Deutschland mit Faschisten.


Aus der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
Von Alan Cassidy und Matthias Kolb, 08.01.2020

Auffällig zahm
Schlecht vorbereitet, spät reagiert - der Polizeieinsatz am Kapitol ruft heftige Kritik hervor.


-bitte hier klicken!-